Menü
Königin des Hl. Rosenkranzes / Mörfelden

Pfarrbüro wegen Urlaub geschlossen

Sehr geehrte Gemeindemitglieder,

neben den kommenden Sonn- und Feiertagen sowie werktags

vom 02. bis zum 16. Januar 2020

bleibt das Pfarrbüro wegen Urlaub geschlossen.

Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an die Pfarrbüros in Nauheim, Tel. 06152/960150 oder Königstädten, Tel. 06142/31640.

Pfarrgemeinderatswahl am 9. und 10. November:

Am 09. und 10. November 2019 wurde die Zusammensetzung des neuen Pfarrgemeinderates gewählt. In unserer Gemeinde ware 2300 Personen wahlberechtigt.

Wahlergebnis:l:


Gewählt wurden in der Reihenfolge der Stimmenanzahl:


1.Käfer, Daniela, 2.Otterbein, Ursula, 3. Pfeffer, Sabine, 4. Jost, Vera, 5. Knaut-Vogt, Birgit, 6. Kiekbusch, Angela, 7.Hirsch-Hasselbach, Martina

Die Kandidatinnen 1. bis 5. sind direkt gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 13,38%.

Vielen Dank an unsere Kandidatinnen und an alle Wahlhelfer.


Für die Wahlleitung: Carsten Jost

(siehe auch die von der Startseite aus über die Schaltfläche "Pfarrgemeinderatswahl 2019 / Gemeinsam Kirche gestalten" anwählbare Seite)  

Jahreshauptversammlung des Kirchenbauvereins St. Marien Mörfelden e.V.


Wie bereits in der letzten Ausgabe erwähnt, findet am Sonntag, dem 08. Dezember, ab 11.15 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kirchenbauvereins St. Marien Mörfelden e.V. im Pfarrzentrum (Frankfurter Straße 115) statt. Neben den Berichten
zum Jahr 2018 stehen auch die Neuwahlen des Vorstandes auf der Agenda. Den Mitgliedern des Kirchenbauvereins wurde bereits eine Tagesordnung zugestellt. Gäste sind herzlich willkommen.

Visitation im Pfarrverbund Mörfelden-Walldorf

Der Generalvikar im Bistum Mainz, Weihbischof Dr. Udo Bentz visitiert während des 2. Halbjahres 2019 das Dekanat Rüsselsheim. In diesem Rahmen fand am 14. Nov. 2019 die Visitation der Kirchengemeinden Christkönig Walldorf und St. Marien - Königin des Hl. Rosenkranzes Mörfelden statt. In der katholischen Nachbargemeinde Walldorf wurden Begegnungen und Gesprächen mit Priestern, Pfarrgemeinderäten, Verwaltungsräten, Vermögensverwaltern und Gläubigen geführt. Die Visitation endete mit einer Eucharistiefeier um 19:00 Uhr in der Kirche Christkönig Walldorf und einem anschließenden Beisammensein mit dem Weihbischof in dem katholischen Gemeindezentrum "Arche".